Reimund Hanitz ist der neue König in Lichtenau

Reimund Hanitz und Annette Kuhn sind das neue Königspaar in Lichtenau.

Somit folgte König Reimund seinem Sohn Jan Erik, der zwei Tage vorher sich die Jungschützenkönigs-Würde sicherte.

In einem spannenden Schießen hatten sich vorher Martin Hofnagel den Apfel, Jens Hüneke das Zepter und Mariusz Bandyk die Krone geholt.

Bierfasskönig wurde Andreas Wigge.

 

 

Im Hofstaat sind in diesem Jahr vertreten:

Michael Beckmann und Claudia Scholle

Carsten Bickmann und Christiane Meyer

Frank und Maren Bickmann

Manfred und Beate Leifeld

Christoph und Bianka Moers

Berthold und Magdalene Schäfers

Ulrich und Anne Wächter

 

Der Heimatschutzverein Lichtenau freut sich auf ein schönes Regentschaftsjahr unter Reimund und Annette mit ihrem Hofstaat. 

Grußwort des Königspaares Stefan und Nicole Knoop

Noch besser als erwartet

Ein Jahr lang durften wir nun den Heimatschutzverein und somit auch unsere gute alte Titularstadt Lichtenau repräsentieren. Um es vorweg zu nehmen, bereut haben wir es beide nie, denn es war zusammenfassend noch besser als erwartet!

Als Hofstaat wählten wir eine bunte Mischung aus unserem gesamten Freundeskreis, welche sich als ausgezeichnete Wahl herausstellte. Durch die vielen schönen gemeinsamen Tage bzw. Abende, vor allem aber auch durch das spontane „Sektchen“ zwischendurch, sind wir alle noch enger zusammengerückt. Ein besonderer Dank an unseren Hofstaat!

Mit dabei waren oftmals „unsere“ 16 Kinder, die sich gemeinsam durch viele fröhliche Stunden gespielt haben und einige Nachmittage mit uns auf den umliegenden Schützenfesten verbringen konnten. Waren die Kinder nicht dabei, gab es im Hintergrund stets liebe Menschen, auf die wir immer zählen konnten, bei Tag und bei Nacht. Ein großes Dankeschön unseren Familien und Freunden. In der ganzen Zeit stand uns zudem der gesamte (erweiterte) Vorstand mit Rat und Tat zur Seite, danke.

Schon jetzt freuen wir uns auf den Höhepunkt unseres Königsjahres: Dem Schützenfest am letzten Juni-Wochenende. Wir laden an dieser Stelle alle recht herzlich ein, ein paar schöne und sorglose Stunden mit uns in Lichtenau zu verbringen. Es bietet sich hier eine tolle Gelegenheit, Freunde und Bekannte in gemütlicher Runde zu treffen und neue Freundschaften zu schließen.

Zum Schluss noch ein Wort an alle, die mit dem Gedanken spielen, einmal König werden zu wollen: Macht es nicht wie unser Lieblingsverein „FC Schalke 04“ und träumt immer nur von dem großen Titel, sondern nutzt die Chance am Schützenfestmontag und wir versprechen euch, es wird ein unvergessliches Jahr werden.

Euer Königspaar Stefan und Nicole Knoop

Grußwort von Oberst Ulrich Wigge

Drei harmonische Schützenfesttage

Liebe Schützenbrüder, verehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger von Lichtenau, liebe Gäste aus nah und fern!

Endlich ist es so weit und wir können vom 25.- 27. Juni unser traditionelles Schützenfest feiern. Ich darf Sie/Euch als Oberst von ganzem Herzen zu diesem Fest aller Generationen im Namen des Vorstandes, des Königspaares und Hofstaates, recht herzlich einladen.

Ich hoffe und wünsche mir für alle Bewohner unseres Ortes, sowie allen Gästen, harmonische Schützenfesttage bei blauem Himmel und Sonnenschein. Das Schützenfest bietet vielen Besuchern die Möglichkeit, Freundschaften zu beleben, Verwandte und Freunde wiederzusehen.

Die Werte des Heimatschutzvereins „Glaube, Sitte, Heimat“ stehen heute immer noch zu Recht auf unseren Fahnen. Auch wenn diese Werte für jeden einzelnen von uns eine unterschiedliche Bedeutung haben möge, so zeugen sie auch in der heutigen Zeit von einer gelebten Gemeinschaft und einem friedlichem Miteinander. Es ist nicht selbstverständlich, dass Jung und Alt so harmonisch zusammen feiert.

An dieser Stelle möchte ich es nicht missen, mich bei meinen Vorstandskollegen zu bedanken, die mir immer mit Rat und Tat zu Seite standen.

Besonders bedanken möchte ich mich bei unserem amtierenden Königspaar Stefan und Nicole Knoop mit ihrem Hofstaat. Die bei unserem Schützenfest natürlich im Mittelpunkt stehen. Mit viel Charme und Ehrgeiz haben sie unseren Heimatschutzverein bei vielen Anlässen hervorragend repräsentiert. Ich wünsche ihnen ein schönes und unvergessenes Schützenfest zum Abschluss ihrer Regentschaft.

Grüße möchte ich ebenfalls an die älteren und kranken Mitbürger und Mitglieder richten, die nicht mehr aktiv an unserem Fest teilnehmen können; in der Hoffnung sie nächstes Jahr wieder begrüßen zu können.

Auch allen Mitbürgern sei herzlich gedankt, die unseren schönen Ort durch Blumenschmuck, das Aufhängen von Wimpelketten und das Aufstellen der Schützenfahne so festlich erstrahlen lassen. Auf drei schöne und harmonische Schützenfesttage freut sich mit freundlichem Schützengruß

 

Ihr/Euer Oberst Ulrich Wigge

Festprogramm Schützenfest 2016

 

Samstag, 25. Juni

 

14:30 Uhr        Vogelschießen der Jungschützen auf dem Schützenplatz

16:00 Uhr        Sammeln in der Schützenhalle; Proklamation des Jungschützenkönigs und                         der Prinzen

16:30 Uhr        Antreten und Abmarsch zum Ständchenbringen

18:45 Uhr        hl. Messe am Ehrenmal, Kranzniederlegung und großer Zapfenstreich

20:00 Uhr        Großer Festball   (Eintritt frei)

 

Sonntag, 26. Juni

 

13:30 Uhr        Sammeln in der unteren Glockenstraße

14:00 Uhr        Antreten und Abholen der Fahnen und des Hauptmanns

14:30 Uhr        Festzug mit anschließender Parade und Königstanz

17:00 Uhr        Kindertanz und Kinderbelustigung

20:00 Uhr        Großer Festball   (Eintritt frei)

 

Montag, 27. Juni

 

  8:30 Uhr        Antreten an der Begegnungsstätte

  9:00 Uhr        Ehrungen und Schützenfrühstück

11:15 Uhr        Vogelschießen

13:00 Uhr        Proklamation des neuen Königspaares und der Prinzen

17:30 Uhr        Sammeln an der Schützenhalle

18:00 Uhr        Festzug mit anschließender Parade und Königstanz

20:00 Uhr        Tanz und Ausklang des Festes    (Eintritt frei)

Neuer König unserer Jungschützen ist Jan Erik Hanitz. Mit dem 59. Schuß errang er die Königswürde. Zuvor hatten Bernd Lilienweiß den Apfel, Florian Scholle das Zepter und Dennis Wächter die Krone abgeschossen! Herzlichen Glückwunsch!

Schützenversammlung 11.06.2016
Einl Schützenversammlung 11.06.2016.pdf
PDF-Dokument [35.2 KB]

Vom 25. - 27. Juni feiern wir unser Schützenfest.

 

Mehr zu den kommenden Terminen